Segeln
 

Segeln

Bestimmte Situationen und Erlebnisse können selbst engagierteste Pädagogen nicht im Klassenzimmer und mit theoretischem Unterricht vermitteln. Aus diesem Wissen heraus liegt es nahe, andere Orte und „Erfahrungsräume" zu kreieren und zu nutzen. Für die Freie Schule Glonntal sind solche „Orte" die drei schuleigenen Schiffe geworden.

Ab der siebten Klassenstufe aufwärts brechen unsere Schülerinnen und Schüler jedes Jahr zu einem mindestens zweiwöchigen Segeltörn nach Elba auf. Hier können erlebnispädagogische Elemente und praktische Arbeit mit „Feldforschung" in Fächern wie Mathematik, Physik, Biologie, Chemie und Astronomie verbunden werden. Für viele Schüler steht während der spannenden Reisen auf dem Schiff sogar noch der Segelschein oder die Ausbildung zum Skipper mit auf dem Programm.

Wie ein „Mikrokosmos des Lebens" bilden die Schiffe in komprimierter Form die Lebenswirklichkeit jedes einzelnen Schülers ab.

Dies alles entsteht in der geschützten, kleinen Welt auf jedem Schiff – außerhalb von „medienüberfüllter" Welt, von Schulalltag und Elternhaus – und führt neben all dem Gelernten zu einem tiefen, prägenden Erlebnis:

„ ... ich habe mich wieder ein Stück gefunden auf dem Schiff – weiß wieder mehr, wer ich bin und was ich will!"

Die Schiffe erschließen einen Erfahrungsraum, in dem die Schüler immer wieder aufs Neue Initiative ergreifen müssen und aus den Notwendigkeiten des Alltags an Bord den Sinn für das Praktische schärfen können. Wichtige Kernkompetenzen wie Prozessbewusstsein, Wachheit, Präsenz und Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen werden fast spielerisch ausgebildet.

So trägt und bereichert das Segeln unsere Schule auf ganz besondere Weise. Sogar im Winter findet bei den regelmäßigen Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten Leben und Lernen auf unseren Schiffen statt. Und wenn wir dann alle wieder hinter unseren Tischen und auf unseren Stühlen im heimatlichen Klassenzimmer gelandet sind, stellen wir unsere liebevoll gepflegten Boote gerne externen Gruppen, Klassen und jugendlichen Abenteurern zur Verfügung.

Veranstaltungen

Sa, 29.07.2017 - 11.08.2017

29.07. - 11.09.2017 - Sommerferien

Alle Veranstaltungen

Berichte

Abiturienten

Abitur 2017 mehr...

Die Mausefalle 12. Klasse

Die Mausefalle Theaterstück 12. Klasse mehr...

Ars Artium – Die Kunst, das Leben zu ergreifen

17 km weit wanderten über 100 Kinder von unserer Schule ins Leitzachtal. Ein großes Erlebnis und ein wichtiger Weg, um sich schrittweise einlassen zu können, was dann im „Ars Artium“ auf einen zu kommen wird. mehr...

Unsere Ausbildung auf dem Chiemsee und auf Elba

„Boje über Bord“ – Manöver, die große Verantwortung als Schiffsführer, Erste Hilfe und was wirklich gegen Seekrankheit hilft, Navigationsaufgaben, Hafenmanöver, Knoten büffeln und vieles mehr. mehr...

Alle aktuelle Meldungen

Anmeldung

Unverbindliche Voranmeldung zur Schulaufnahme

Sie möchten Ihr Kind auch auf die Freie Schule Glonntal schicken? Dann füllen sie einfach ganz unverbindlich unser Online-Formular aus und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anmeldeformular

Interner Bereich

Login