Wichtige Informationen im Überblick

Die Mensa der Freien Schule Glonntal

In der kleinen Vormittagspause bieten wir ein Angebot an gesunder Brotzeit sowie in der Mittagspause die Möglichkeit zu einem vegetarischen Gericht oder auch zusätzlich an zwei Tagen mit Wahlmöglichkeit von Fleisch oder Fisch für unsere Schüler an.

mehr dazu

Schließfach mieten

In der Freien Schule Glonntal gibt es die Möglichkeit für Schüler, sich ein Schließfach zu mieten.

mehr dazu

Vorträge für Interessierte Eltern

Wir bieten immer wieder Vorträge für interessierte Eltern an.

mehr dazu

Fahrplanübersicht

Die aktuellen Bus- und Bahn-Fahrpläne der freien Schule Glonntal.

mehr dazu

Freunde und Förderer

Freunde und Förderer sowie Sponsoren der freien Schule Glonntal.

mehr dazu

Schulform

Die Freie Schule Glonntal ist eine private offene Ganztagsschule mit einheitlichem Bildungsgang von der 1. bis zur 12. Klasse.

Historie

Die Schule wurde im September 2007 mit 9 Klassen gegründet. Heute haben wir die Klassen 1-12 und mehrere IMPULS-Gruppen sowie Prüfungsvorbereitungsgruppen für Mittlere Reife und Abitur.

Klassenstärke

Die Klassen bzw. Gruppen umfassen zwischen 15 und 32 Schülern, wobei der Fachunterricht überwiegend in Gruppen erteilt wird. Die Klassengemeinschaft bleibt von der ersten bis zur 12. Klasse bestehen.

Leistungsbeurteilung

Wir verzichten bewusst auf die Leistungsbeurteilung durch abstrakte Noten, die schnell zur Bewertung der Persönlichkeit führen kann. Fehler werden bei uns nur gekennzeichnet und bewusst gemacht, sie dienen dem Lernen und sind grundsätzlich positiv. Eine Orientierung an der Notenskala wird erst in der Oberstufe eingeführt. Darüber hinaus wird mit den Jugendlichen ein Kompetenzspiegel erarbeitet, der den eigenen Blick auf die vielfältigen persönlichen Begabungen und Fortschritte ermöglicht. Das Jahreszeugnis ist eine Zeugnismappe, in der neben der Leistungscharakterisierung in den jeweiligen Fächern und der persönlichen Entwicklung des Kindes auch die Teilnahme und Erfolge bezüglich der verschiedenen künstlerischen und erlebnispädagogischen Projekte, Praktika und Exkursionen dokumentiert sind.

Abschlüsse

Die freie Schule Glonntal bereitet in einem ein- oder zweijährigen Kurs auf das Abitur und die Mittlere Reife vor. Die Prüfungen werden von den jeweils zuständigen staatlichen Schulen abgenommen.

Elternabende, Forum und Elternmitarbeit

Eltern können sich an vielen Stellen einbringen und in verschiedenen Arbeitskreisen das Schulleben mitgestalten. In regelmäßigen Abständen finden Elternabende in den einzelnen Klassen statt, sowie zweiwöchentlich das sogenannte „Forum" für die gesamte Elternschaft, auf dem sowohl die aktuellen Entwicklungen der Schule als auch pädagogische Aspekte und Hintergründe thematisiert werden.

Elternsprechzeiten

Hier können Sie die Elternsprechzeiten online buchen:
Elternsprechzeiten buchen

Anmeldung für die neue 1. Klasse

An der Schule finden regelmäßig Informationsveranstaltungen statt, die besonders zu Beginn des Jahres, im Januar, gezielt auf die Fragen der Eltern der neuen 1. Klasse eingehen, aber auch für Quereinsteiger die grundsätzlichen Anliegen und pädagogischen Ansätze der Schule deutlich machen. Über die wirtschaftlichen Grundlagen der Schule und das Schulgeld wird in diesem Rahmen ebenfalls informiert. Die Aufnahme der Kinder erfolgt dann auf der Grundlage eines persönlichen Gespräches mit der Schulleitung.

Anmeldung für Quereinsteiger

Grundsätzlich ist, sofern Platz in der entsprechenden Altersstufe vorhanden ist, der Quereinstieg während des Schuljahres möglich und erwünscht.

Ferienregelung

Es gelten die allgemeinen bayerischen Ferienregelungen.

Finanzierung

Die Freie Schule Glonntal finanziert sich durch das Schulgeld, durch staatliche Zuschüsse und durch Spenden.

Schulgeld

Die Höhe des Schulgeldes wird in einem individuellen Gespräch mit den Eltern festgelegt.

Stellenangebote

Hier kommen Sie zu unseren Stellenangeboten

Anfahrt

Die Schule kann über mehrere Buslinien erreicht werden, die auch die umliegenden Bahn- und S-Bahn-Stationen mit einbeziehen.
Busfahrzeiten

Die Oberstufe

Unser Ziel ist es, gesunde, freie, selbstbewusste junge Menschen in ein Leben zu entlassen, das sie aktiv und eigenverantwortlich führen können, so wie es ihrem ureigenen Wesen, ihren Wünschen und Zielen entspricht.

Oberstufe

Die Mittelstufe

Bildung bedeutet nicht nur Wissen und Qualifikation, sondern auch Orientierung, Urteilsvermögen, Eigeninitiative und Kompetenzentwicklung. Deshalb steht an unserer Schule das Lernen durch Erfahrung und Entdecken im Vordergrund.

Mittelstufe

Die Unterstufe der Freien Schule Glonntal

Unser Lernkonzept stellt „das Kind" in den Mittelpunkt und zwar aus gutem Grund: All die Fähigkeiten, die als so genannte „Schlüsselqualifikationen" in unserer Gesellschaft nicht nur erwünscht, sondern auch dringend gebraucht werden, bringt es als Begabung mit!

Unterstufe

Wichtige Informationen im Überblick

Die Freie Schule Glonntal ist eine private offene Ganztagsschule mit einheitlichem Bildungsgang von der 1. bis zur 12. Klasse.

Informationen