Die UNICEF bedankt sich bei Kilian Beham für seine 8 Klassarbeit!

Der 13-jährige Kilian Beham, der die 8. Klasse der Freien Schule Glonntal besucht, hat im Rahmen seiner Jahresarbeit, mit großem Elan und viel Einsatzbereitschaft, Geld für die UNICEF-Aktion „Schule in der Kiste“ gesammelt. Mit diesem Projekt unterstützt UNICEF Kinder in den Ländern, in denen Krieg und Gewalt herrscht und der Schulbesuch nicht mehr möglich ist. Jede der stabilen Kisten enthält Material für 40 Grundschulkinder und kann überall dort, wo der Unterricht stattfinden soll, in Zeltschulen oder im Freien, als mobiles Klassenzimmer eingesetzt werden.

Um das hierfür notwendige Geld zu sammeln, hat Kilian viel Geduld und Durchhaltevermögen bewiesen und in einer aufwendigen Telefonaktion bei über 100 Firmen um Sachspenden gebeten. Diese wurden von ihm mit Hilfe einer Tombola mit selbstgebastelten Losen und eines Flohmarktes verkauft. Hierdurch konnte der Schüler stolze 2.600 € für UNICEF einnehmen, die für den Kauf von 14 Kisten des mobilen Klassenzimmers bestimmt sind und 560 Kindern die Möglichkeit geben, schulische Bildung zu erhalten.

Die UNICEF-AG München bedankt sich sehr herzlich bei Kilian Beham für sein wirklich herausragendes Engagement und bei seiner Familie, die dazu beigetragen hat, die Spendenaktion durch ihre vielseitige Unterstützung zu ermöglichen.

Veranstaltungen

Di, 29.01.2019

Infoabend Ferienfreizeiten

Sa, 23.02.2019

Tag der offenen Tür

Alle Veranstaltungen

Schul-News

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür am 23.02.2019 mehr...

Menschenkunde

Einblick in die Epoche der 8.Klasse. mehr...

6. Klasse bei den Chiemsee-Römern und im Eisstadion Grafing

Wussten Sie, dass die Römer auch in unserer Region Spuren hinterließen? mehr...

Einblick in die Kunstepoche der 11. Klasse

Die 11. Klasse beschäftigte sich im Rahmen ihres Geschichtsunterrichtes mit der Kulturepoche „Renaissance“. mehr...

Alle aktuelle Meldungen

Anmeldung

Unverbindliche Voranmeldung zur Schulaufnahme

Sie möchten Ihr Kind auch auf die Freie Schule Glonntal schicken? Dann füllen sie einfach ganz unverbindlich unser Online-Formular aus und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anmeldeformular

Interner Bereich

Login