Die 5. Klasse gibt Einblicke in die Ägyptenepoche.

Die 5. Klasse gibt Einblicke in die Ägyptenepoche.

Im Land der Götter und Pharaonen - Die Totenmaske des Tutanchamun

Der Pharao herrschte gottgleich über Ägypten. Es war den Menschen verboten,  ihm in die  Augen zu schauen. Er wurde als lebensspendende Sonne des Reiches verehrt und man fürchtete, dass man wie bei der tatsächlichen Sonne,  geblendet würde, wenn man sie betrachtet.

Die Pharaonen erhielten nach ihrem Tod kostbare Grabbeigaben, die aus reinem Gold und mit  Edelsteinen verziert waren. Eine der kostbarsten und bekanntesten Grabbeigaben ist die goldene Totenmaske des Tutanchamun, die aus 11 kg reinem Gold und Juwelen mit unglaublicher Kunstfertigkeit geschaffen wurde. Sie umhüllte den Kopf, die Schultern und die Brust des Pharao und maß in der Höhe 54 cm und in der Breite 39 cm.

Wunderschön bedeckte sie das Gesicht des Toten Tutanchamun. An der Stirn sitzen der Geierkopf und die Uräusschlange - die Kronengöttinnen von Ober- und Unterägypten. Man geht davon aus, dass Tutanchamun nicht wie auf der Maske ausgesehen hat. Die Gesichtszüge des lebenden Pharao waren nicht wichtig. Man schuf  mit dieser Maske ein vollkommenes Gesicht. Der König wurde nicht mehr als Erdenmensch betrachtet, sondern er war eine über allen irdischen Zufälligkeiten stehender, vollkommen mit Osiris eins gewordener Herrscher des Totenreiches.

Als Abschluss ihrer Epoche fertigten die Schüler der 5. Klasse in mühsamer Kleinarbeit und sehr konzentriert Nachbildungen der Totenmaske des Tutanchamun. Die Ergebnisse sind beeindruckend.

Die Exponate können – nach Absprache – gerne in den Klassenräumen der 5. Klasse bewundert werden.

Veranstaltungen

Sa, 10.11.2018

Novembermarkt mehr...

Fr, 16.11.2018

Freizeiten-Nachtreffen mehr...

Alle Veranstaltungen

Berichte

Novembermarkt 2018

Einladung zum Novembermarkt 2018 an der Imagon - Freien Schule Glonntal mehr...

Michaeli Ausflug in die Wolfsschlucht 1. und 2. Klasse

Wie jedes Jahr Ende September, wenn die Tage wieder kürzer und die Nächte länger werden und die dunklere Jahreszeit naht, feiern wir ein Fest zu Ehren des Erzengels Michael. mehr...

Ars Artium 2018

Ars Artium 2018 der Imagon Freien-Schule-Glonntal Vom 04.10. bis 12.10.2018 mehr...

Projekttage der 2. Klasse

Das sommerlich warme Herbstwetter lockte die zweite Klasse der Freien Schule Glonntal aus ihrem Klassenzimmer hinaus ins Freie, um in und von der Natur eine Woche lang zu lernen. mehr...

Alle aktuelle Meldungen

Anmeldung

Unverbindliche Voranmeldung zur Schulaufnahme

Sie möchten Ihr Kind auch auf die Freie Schule Glonntal schicken? Dann füllen sie einfach ganz unverbindlich unser Online-Formular aus und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anmeldeformular

Interner Bereich

Login