Die 5. Klasse gibt Einblicke in die Ägyptenepoche.

Die 5. Klasse gibt Einblicke in die Ägyptenepoche.

Im Land der Götter und Pharaonen - Die Totenmaske des Tutanchamun

Der Pharao herrschte gottgleich über Ägypten. Es war den Menschen verboten,  ihm in die  Augen zu schauen. Er wurde als lebensspendende Sonne des Reiches verehrt und man fürchtete, dass man wie bei der tatsächlichen Sonne,  geblendet würde, wenn man sie betrachtet.

Die Pharaonen erhielten nach ihrem Tod kostbare Grabbeigaben, die aus reinem Gold und mit  Edelsteinen verziert waren. Eine der kostbarsten und bekanntesten Grabbeigaben ist die goldene Totenmaske des Tutanchamun, die aus 11 kg reinem Gold und Juwelen mit unglaublicher Kunstfertigkeit geschaffen wurde. Sie umhüllte den Kopf, die Schultern und die Brust des Pharao und maß in der Höhe 54 cm und in der Breite 39 cm.

Wunderschön bedeckte sie das Gesicht des Toten Tutanchamun. An der Stirn sitzen der Geierkopf und die Uräusschlange - die Kronengöttinnen von Ober- und Unterägypten. Man geht davon aus, dass Tutanchamun nicht wie auf der Maske ausgesehen hat. Die Gesichtszüge des lebenden Pharao waren nicht wichtig. Man schuf  mit dieser Maske ein vollkommenes Gesicht. Der König wurde nicht mehr als Erdenmensch betrachtet, sondern er war eine über allen irdischen Zufälligkeiten stehender, vollkommen mit Osiris eins gewordener Herrscher des Totenreiches.

Als Abschluss ihrer Epoche fertigten die Schüler der 5. Klasse in mühsamer Kleinarbeit und sehr konzentriert Nachbildungen der Totenmaske des Tutanchamun. Die Ergebnisse sind beeindruckend.

Die Exponate können – nach Absprache – gerne in den Klassenräumen der 5. Klasse bewundert werden.

Veranstaltungen

Fr, 29.03.2019

Theaterstück "Der gute Mensch von Sezuan" von Bertold Brecht mehr...

Sa, 30.03.2019

Theaterstück "Der gute Mensch von Sezuan" von Bertold Brecht mehr...

Alle Veranstaltungen

Schul-News

Theaterstück "Der gute Mensch von Sezuan" von Bertold Brecht

Aufführungen am 29. und 30. März um 19.30 Uhr und am 31.März um 18.00 Uhr mehr...

Harfen-Benefizkonzert 23.03.2019

Wir freuen uns sehr, dass dieser musikalische Strom der Harfe auf diese Weise mitwirken kann an der weiteren Entfaltung des IMAGON – Bildungsimpulses auf der Grundlage unserer Stiftung. mehr...

“I´m walking in a winterwonderland”

Unter diesem Motto stand unser diesjähriger Winterball am 9. Februar, an dessen Gelingen viele fleißige Hände mitgewirkt haben. mehr...

Tag der offenen Tür 2019

Am Samstag, den 24.02.2019 öffnete unsere Schule wie jedes Jahr ihre Türen für interessierte Menschen. mehr...

Alle aktuelle Meldungen

Anmeldung

Unverbindliche Voranmeldung zur Schulaufnahme

Sie möchten Ihr Kind auch auf die Freie Schule Glonntal schicken? Dann füllen sie einfach ganz unverbindlich unser Online-Formular aus und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anmeldeformular

Interner Bereich

Login