Theaterstück der 9. Klasse am 27., 28. und 29.04.2018

Theaterstück der 9. Klasse am 27., 28. und 29.04.2018

„Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ von Ferdinand Raimund

Die Uraufführung des romantisch-komischen Theaterspieles „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ fand am 17. Oktober 1828 als Benefizveranstaltung für Dichter im Theater  Leopoldstadt in Wien statt. Der Literaturwissenschaftlers Heinz Politzer schrieb damals „hatte Raimund damit begonnen, sich seine Komödien auf den Leib, er endete damit, sie sich von der Seele zu schreiben.“

Die 9. Klasse der Imagon – Freie Schule Glonntal sang und spielte sich in wunderschönen Inszenierungen an drei Abenden in die Herzen des zahlreichen Publikums. Von einem beeindruckenden Bühnenbild umgeben, in zauberhaften Kostümen zeigten die Schülerinnen und Schüler eine äußerst gelungene Darbietung.

Wieviel intensive Arbeit und Hingabe nötig ist, um diese Leistung zu vollbringen, lässt sich nur erahnen.

Herzlichen Dank an Alle, die zum Gelingen dieser fabelhaften Veranstaltung beigetragen haben.