Impuls startet mit dem Errichten unserer Schuljurte

In einem einzigartigen Werkprojekt startet Herr Krause gemeinsam mit den Schülern aus unseren Impulsgruppen den Aufbau unserer Jurte.

Der Grundstock für unsere Schuljurte wurde bereits vor einigen Jahren durch einen sehr erfahrener Jurten Bauer gelegt. Die damalige Initiative wurde unterstützt von Kindern, Jugendlichen und Eltern die in mehreren Wochenendeinsetzten die umliegenden Wälder nach geeignetem Baumaterial abgesucht haben. In viel Handarbeit entstanden die Grundelemente der Jurte auf die jetzt aufgebaut werden kann.

Was ist eigentlich eine Jurte?

Eine Jurte ist im Wesentlichen ein zeltähnliches, rundes Gebäude und besteht aus einem Holzgestänge, auf das Baumwoll- und Wollfilzstoffe gespannt werden. Sie ist auch die traditionelle Behausung der mongolischen und kirgisischen Nomaden, die in diesen Zelten seit Jahrhunderten den Härten der Natur ihrer Heimat trotzen.

Wir wünschen allen viel Freude bei der Arbeit und werden über dieses sehr schöne Projekt weiter berichten.

Petra Michalke