Handwerkerepoche der 3. Klasse

Im Zuge der Handwerkerepoche beschäftigte sich die 3. Klasse mit dem Beruf des Instrumentenbauers. Dabei wurde sehr schnell klar, dass ein Instrumentenbauer nicht alle Instrumente herstellen kann. Instrumentenbauer spezialisieren sich auf ein bestimmtes Instrument, wie z. B. die Geige, das Klavier oder die Gitarre. Wir bauten „den Regenmacher“. Hierbei handelt es sich um ein sogenanntes Effektinstrument, dass sehr anschaulich den Regen nachahmt. Ursprünglich stammt es von den Ureinwohnern Chiles. So machten wir uns an einem Vormittag daran, in eine Papprolle spiralförmig Nägel einzuschlagen und diese mit Kirschkernen zu befüllen. Mit Freude und leuchtenden Augen probierten die Kinder ihre „Regenmacher“ aus.

Claudia Matheis

Instagram Facebook FSG-Podcast