Motivation

Unsere Kinder befinden sich in einer völlig anderen Lern- und Lebenswelt, als wir sie aus unserer eigenen Kindheit und Jugend kennen. Maßgebliche Veränderungen sind dabei die zunehmende Intellektualisierung, der Zerfall des sozialen Zusammenhalts und die immer gravierender werdende Trennung von der lebensvollen und empathischen Begegnung nicht nur mit anderen Menschen, sondern auch von der Natur mit ihren tiefen Erfahrungen durch die elektronischen Medien und Kommunikationswege.

Um unserer Verantwortung als Erziehungsberechtigte und als Lehrkräfte gerecht werden zu können, müssen wir uns zumindest ansatzweise dieser tatsächlichen Umwelt und „Inwelt" unserer Kinder bewusst werden und diese in der Schule im Hinblick auf eine gesunde Erziehung nach Kopf, Herz und Hand entsprechend gestalten.

Die Oberstufe

Unser Ziel ist es, gesunde, freie, selbstbewusste junge Menschen in ein Leben zu entlassen, das sie aktiv und eigenverantwortlich führen können, so wie es ihrem ureigenen Wesen, ihren Wünschen und Zielen entspricht.

Oberstufe

Die Mittelstufe

Bildung bedeutet nicht nur Wissen und Qualifikation, sondern auch Orientierung, Urteilsvermögen, Eigeninitiative und Kompetenzentwicklung. Deshalb steht an unserer Schule das Lernen durch Erfahrung und Entdecken im Vordergrund.

Mittelstufe

Die Unterstufe der Freien Schule Glonntal

Unser Lernkonzept stellt „das Kind" in den Mittelpunkt und zwar aus gutem Grund: All die Fähigkeiten, die als so genannte „Schlüsselqualifikationen" in unserer Gesellschaft nicht nur erwünscht, sondern auch dringend gebraucht werden, bringt es als Begabung mit!

Unterstufe

Wichtige Informationen im Überblick

Die Freie Schule Glonntal ist eine private offene Ganztagsschule mit einheitlichem Bildungsgang von der 1. bis zur 12. Klasse.

Informationen