Die Welt als Schule

Was wir in der Schule lernen, können wir an der Welt erleben. Was wir in der Welt erfahren und begreifen, können wir zu Wissen umwandeln. Deshalb findet Lernen nicht allein im Klassenzimmer und während der Unterrichtszeiten statt – erst die Kombination von Wissen und Erfahrung macht erfolgreiches Lernen aus.

Natur fängt im Glonntal gleich vor den Türen der Schule an. Unser Schulgarten, die angrenzende Glonn, die nahe gelegenen Seen und Berge, aber auch das Meer, das wir mit den schuleigenen Schiffen befahren, werden zu „Freiluftklassenzimmern" für Handwerk, Naturwissenschaften und Sport.

Komplementär zum Lernen in Theorien und Begriffen werden die Kinder und jungen Menschen durch das Lernen in der „Welt als Schule" in die Lage versetzt, eine umfassende, tiefe Begegnung mit derselben – ein echtes „Begreifen der Dinge" zu erleben.

 

 

Veranstaltungen

Di, 29.01.2019

Infoabend Ferienfreizeiten

Sa, 23.02.2019

Tag der offenen Tür

Alle Veranstaltungen

Schul-News

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür am 23.02.2019 mehr...

Menschenkunde

Einblick in die Epoche der 8.Klasse. mehr...

6. Klasse bei den Chiemsee-Römern und im Eisstadion Grafing

Wussten Sie, dass die Römer auch in unserer Region Spuren hinterließen? mehr...

Einblick in die Kunstepoche der 11. Klasse

Die 11. Klasse beschäftigte sich im Rahmen ihres Geschichtsunterrichtes mit der Kulturepoche „Renaissance“. mehr...

Alle aktuelle Meldungen

Anmeldung

Unverbindliche Voranmeldung zur Schulaufnahme

Sie möchten Ihr Kind auch auf die Freie Schule Glonntal schicken? Dann füllen sie einfach ganz unverbindlich unser Online-Formular aus und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anmeldeformular

Interner Bereich

Login