Sport

Sport, Spiel und Bewegung sind viel mehr als nur Ausgleich zu den „stillen Stunden" im Klassenzimmer. Die Kinder und Jugendlichen können ihren Körper erproben und kennenlernen und ihre oft überschäumenden Kräfte im Team, in einer Gemeinschaft einsetzen lernen.

Abgestimmt auf die Alters- und Entwicklungsstufen der Schüler, beginnen wir mit Spielturnen und Zirkustraining wie Akrobatik, Einradfahren und Jonglage für die Kleinen und nehmen dann ab der Mittelstufe die verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik, Turnen, Fechten, Ballsportarten sowie epochenweise Schwimmunterricht hinzu.

Neben dem Segeln kommt die erlebnispädagogische Ausrichtung unserer Schule gerade bei Outdoorsportarten wie Klettern, Slackline, Bogenschießen, Schlittschuhlaufen und bei Skifreizeiten zum Tragen. In der sportlichen Begegnung mit anderen Schulen können unsere Schüler bei Basketball-, Volleyball-, Football-Turnieren und in „Olympischen Spielen" der Waldorfschulen ihre Kräfte messen.

Die Oberstufe

Unser Ziel ist es, gesunde, freie, selbstbewusste junge Menschen in ein Leben zu entlassen, das sie aktiv und eigenverantwortlich führen können, so wie es ihrem ureigenen Wesen, ihren Wünschen und Zielen entspricht.

Oberstufe

Die Mittelstufe

Bildung bedeutet nicht nur Wissen und Qualifikation, sondern auch Orientierung, Urteilsvermögen, Eigeninitiative und Kompetenzentwicklung. Deshalb steht an unserer Schule das Lernen durch Erfahrung und Entdecken im Vordergrund.

Mittelstufe

Die Unterstufe der Freien Schule Glonntal

Unser Lernkonzept stellt „das Kind" in den Mittelpunkt und zwar aus gutem Grund: All die Fähigkeiten, die als so genannte „Schlüsselqualifikationen" in unserer Gesellschaft nicht nur erwünscht, sondern auch dringend gebraucht werden, bringt es als Begabung mit!

Unterstufe

Wichtige Informationen im Überblick

Die Freie Schule Glonntal ist eine private offene Ganztagsschule mit einheitlichem Bildungsgang von der 1. bis zur 12. Klasse.

Informationen